Ferienimmobilien als attraktive Kapitalanlage

Beach-Villa

Das Wichtigste im Überblick

  • Investition in einzelne Ferienwohnungen oder -häuser
  • Italienische Adria, unweit von Venedig
  • Direkter Strandzugang
  • Vermietungskonzept mit Generalvermietung
  • 30 Tage kostenlose Selbstnutzung möglich
  • Verwaltung durch deutsch-italienischen Immobilienmanager
  • Eigenkapitalrenditen von 4 - 6 % p. a. möglich
  • Baubeginn erfolgt

 

Das sonnenverwöhnte Land zieht jährlich mehrere hundert Millionen Urlauber in seinen Bann und gehört zu den weltweiten Top 5 - Urlaubszielen. Besonders beliebt sind die Küstenregionen im Norden Italiens. Denn kilometerlange Sandstrände, azurblaues, kristallklares Wasser und das warme Klima machen die Adriaküste zum Inbegriff von Urlaub.

Venetien ist Italiens beliebtesten Urlaubsregion mit 69,2 Millionen Übernachtungen, weit vor der Toskana. Zu der Region zählt Venedig, Triest, Verona, der Gardasee und die Adria. Das facettenreiche Urlaubsparadies lockt ganzjährig neben den Italienern auch zahlreiche Touristen aus Deutschland, Österreich und weiteren Ländern an. Moderne Ferienimmobilien mit gehobener Ausstattung werden daher stark nachgefragt.

Auf einem der letzten bebaubaren Grundstücke an der Adriaküste mit direktem Strandzugang entsteht eines der modernsten Ferienimmobilienprojekte der italienischen Adria. Die modernen Villen und Apartments befinden sich in exklusiver Lage am azurblauen Meer in einer privaten, nicht öffentlich zugänglichen Anlage. Die hochwertigen Immobilien überzeugen bereits beim Bau mit hohen deutschen Qualitätsmaßstäben. Bodentiefe Fenster sorgen dafür, dass die großzügig geschnittenen und modern eingerichteten Wohnräume lichtdurchflutet sind. Private Gärten, teilweise mit Pool, sowie große Sonnenterrassen und ca. 20 m² große Balkone bieten einen besonderen Rückzugsort für Erholungsuchende. Fußbodenheizung, Tageslichtbäder und eigene Grillstationen gehören zu den Ausstattungshighlights.

Ein italienisches Immobilienunternehmen, Tochtergesellschaft eines deutschen Immobilienmanagers, bietet ein umfassendes Renditekonzept: Dieses sieht eine Generalanmietung und ein professionelles Management durch das Immobilienunternehmen vor. Eigentümer können ihre Immobilie 30 Tage pro Jahr kostenlos selbst nutzen. Der langfristige Mietvertrag sorgt für Mieteinnahmen von 4 % p. a., bei einer teilweise kreditfinanzierten Ferienimmobilie ist durch den zinsgünstigen Fremdkapitalhebel eine Eigenkapitalrendite von 6 % pro Jahr und mehr möglich.

Im Rahmen der Generalanmietung übernimmt das Immobilienunternehmen die Vermarktung, Instandhaltung und Verwaltung der Immobilie, ebenso wie die Kommunikation und Abrechnung mit den Feriengästen.

Auch steuerlich bietet das Konzept vielfältige Vorteile: Durch den Kauf des Neubaus direkt vom Bauträger fällt keine Grundsteuer an. Nach fünf Jahren ist eine steuerfreie Veräußerung der Immobilien möglich.

 

Bitte senden Sie mir weitere Informationen

Name und Anschrift  (Pflichtangabe bei Versand per Post, ansonsten freiwillig)

    

E-Mail-Adresse  (Pflichtangabe bei Versand per E-Mail, ansonsten freiwillig)

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

* Pflichtfelder

 

Hinweis: Wir wenden uns ausschließlich an vermögende Anleger mit ausreichender Erfahrung mit unternehmerischen Beteiligungen. Die Informationen auf diesen Internetseiten dienen Werbezwecken und sind keine Beratung und keine Kaufempfehlung. Bei geschlossenen Publikums-AIFs (Alternative Investment Fonds) handelt es sich um eine unternehmerische Beteiligung, die Risiken unterliegt. Die Verkaufsprospekte enthalten eine ausführliche Darstellung der zugrunde liegenden Annahmen und der wesentlichen Risiken. Grundlage für eine Anlageentscheidung in AIFs sind ausschließlich der ausführliche Verkaufsprospekt, die Anlagebedingungen und die wesentlichen Anlageinformationen, welche bei der Finanz- und Wirtschaftskanzlei André Tonn GmbH, 22926 Ahrensburg, service(at)tonngmbh.de, kostenlos in deutscher Sprache erhältlich sind. Der Inhalt der Internetseiten wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen sind keine Garantie für zukünftige Entwicklungen.

 

Zum Seitenanfang